Zu Produktinformationen springen
1 von 2

STOAGORA

DUDU-OSUN - Natürliche schwarze Seife 25 g

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-5 Tage

Normaler Preis €3,15 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €3,15 EUR
Grundpreis €12,60  pro  100g
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Diese traditionell hergestellte Seife, mit ihrer tiefenreinigenden Wirkung und ihren pflegenden Eigenschaften, kann vielseitig eingesetzt werden: als Seife, als Gesichtsmaske, als Peeling, als Haarwaschmittel oder sogar als Rasierschaum. Dudu-Osun ist ohne chemische und synthetische Zusatzstoffe.

 

DUDU-OSUN 25 g, ideale Größe zum Kennenlernen dieser besonderen Seife.

 

 

(Inhaltsstoffe: Palmkernöl, Asche verbrannter Kakaobohnenschoten, natürl. Glyzerin, Wasser, Sheabutter, Parfum, Honig, Zitronensaft, Limettensaft, afrikanisches Sandelholz, Aloe-Extrakt ...)

Dekorationsartikel gehören nicht zum Lieferumfang.

*Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang

Reinigungs & Pflege Hinweise

Um der Austrocknung des Olivenholzes vorzubeugen, sollten sie am besten nach dem Kauf und ab und an nach der Reinigung mit ein paar Tropfen Olivenöl oder anderes Speiseöl einreiben. Dadurch trocknet das Olivenholz nicht aus und es behält seine schöne Maserung.

Für die Reinigung von Olivenholz Produkten nehmen sie am besten ein Tuch oder einen weichen Schwamm  etwas Spülmittel und reinigen es mit warmen Wasser. Anschließend können sie das Produkt mit einem Küchentuch abtrocknen.

Bitte beachten sie:

Lassen sie niemals Olivenholzprodukte im Spülwasser liegen. Waschen sie Olivenholz Produkte niemals im Geschirrspüler. Die Hitze dort und der Wasserdruck würden die Öle im Holz herausschwemmen. Desweiteren achten sie darauf starke Temperaturschwankungen zu vermeiden. Dadurch könnte das Olivenholz reißen.

  • Lieferung durch DHL

  • 1 Monat Widerrufsrecht

  • Sendungsverfolgung

  • sicheres Einkaufen

1 von 4

Alles wichtige rund um Olivenholz

Der Olivenbaum

Der Olivenbaum ist eine wichtige Kultur und Nutzpflanze der Menschen im Mittelmeerraum.

Archäologen gehen nach Funden davon aus das der Olivenbaum bereits ca. 4000 Jahre v. Chr. kultiviert wurde. Damit ist der Olivenbaum die älteste uns bekannte Nutzpflanze.

Was Olivenholz so besonders macht

Olivenholz muss vor der Verarbeitung viele Jahre lang trocknen, und wird anschließend in aufwendiger Handarbeit verarbeitet.

Da man sich bei der verarbeitung stark an dem gewachsenen Olivenholz orientieren muss, entstehen individuelle Formen, die gemeinsam mit den unterschiedlichen Maserungen optisch sehr ansprechende Einzelstücke ergeben.

Sprich jedes Produkt aus Olivenholz ist ein Unikat.

Härte & Dichte von Olivenholz

Ein Olivenbaum wird Jahrhunderte alt, Manche Bäume werden sogar bis zu tausend Jahre alt oder mehr.

Dadurch kann ein sehr dichtes und hartes Holz über die Jahre hinweg wachsen. Olivenholz ist zum Beispiel ca. 60% Härter als Holz der Deutschen Eiche.

Deshalb ist Olivenholz sehr auch strapazierfähig und langlebig.

Reinigung von Olivenholz Produkten

Für die Reinigung von Olivenholz Produkten nehmen sie am besten ein Tuch oder einen weichen Schwamm  etwas Spülmittel und reinigen es mit warmen Wasser. Anschließend können sie das Produkt mit einem Küchentuch abtrocknen.

Bitte beachten sie:

Lassen sie niemals Olivenholzprodukte im Spülwasser liegen. Waschen sie Olivenholz Produkte niemals im Geschirrspüler. Die Hitze dort und der Wasserdruck würden die Öle im Holz herausschwemmen. Desweiteren achten sie darauf starke Temperaturschwankungen zu vermeiden. Dadurch könnte das Olivenholz reißen.

Pflegehinweise für Olivenholz Produkte

Um der Austrocknung des Olivenholzes vorzubeugen, sollten
sie am besten nach dem Kauf und ab und an nach der Reinigung mit ein paar Tropfen Olivenöl oder anderes Speiseöl einreiben. Dadurch trocknet das Olivenholz nicht aus und es behält seine schöne Maserung.